Sportbetrieb eingestellt

Die Stadt Stuttgart hat heute entschieden, den gesamten Trainings- und Sportbetriebs in allen Turn- und Sporthallen, auf allen Vereinssportanlagen, in sonstigen Vereinsräumen, in Fitnessstudios sowie bei sonstigen Sportanbietern jeder Art bis auf Widerruf stillzulegen. Einzige Ausnahme: Ärztlich verordneter Rehasport für Personen ohne Infektzeichen, die nach der jeweilis aktuellen Definition des Robert-Koch-Instituts keiner Risikogruppe angehören.

Daher hat auch der WWC-Stuttgart den Schießbertieb bis auf weiteres eingestellt.